03
M
Was ist bedingungslose Liebe wirklich?
03.03.2016 00:00

Kennst du dieses Gefühl?

Du fühlst dich zu jemandem hingezogen, sei es in einer Freundschaft oder in einer Partnerschaft.

Du fühlst eine so tiefe Verbundenheit zu diesem Menschen, willst ihn nicht verlieren und hast das Gefühl ihn festhalten zu müssen, damit eure Liebe oder eure Freundschaft weiter bestehen bleiben kann.

Fühlst du Angst, Trauer, Wut oder Schmerz, wenn du an diesen Menschen denkst?

Denkst du, dass dieser tiefe und innige Wunsch diesen Menschen nicht verlieren zu wollen und das daraus entstehende extreme festhalten wollen, wahre Liebe ist?

Nein, ist es nicht.

Ich nenne diese Liebe die falschverstandene Liebe der Angst.

Denn wahre Liebe lässt immer frei und liebt der Liebe willen, sie fordert nichts, sie hält nichts fest und liebt bedinungslos- ausnahmslos.

Was du bis lang gedacht hast was Liebe ist, sie zu sein hat oder zu sein scheint, ist in Wahrheit ein Gefühl das auf Angst basiert, Leere in dir erzeugt und die Unliebe zu dir selbst ist, und hat überhaupt nichts mit bedinnungsloser Liebe zu tun, sondern nur mit tiefsitzendem Schmerz und Angst aus deiner eigenen unliebe zu dir selbst, nicht genug und nicht geliebt zu werden.

Das Gefühl von Einsamkeit und unendlicher Leere in dir fängt an zu verlangen, zu fordern und hofft darauf, dass ein anderer, dein Partner oder einer deiner Freunde diese Leere in dir auffüllt, damit du dich wieder glücklicher und zufriedener fühlen kannst, doch das kann und wird auf diesem Weg niemals geschehen können.

Du allein trägst die Verantwortung für dich selbst und für dein positioves Lebensgefühl.

Siehst du dich gerade selbst in diesen Worten wieder?

Erkennst du dich darin?

Kennst du diese von mir beschriebene Situaton und erkennst du das darin liegende Gefühl der Unliebe zu dir selbst?

Du bist dir gerade darin selbst begegnent?

Dann kannst du dich jetzt freuen, denn es erwartet dich jetzt ein neuer außergewöhnlicher Weg der Liebe und der Fülle.

Du hast jetzt die Möglichkeit und die Wahl einen neuen außergewöhnlichen Weg einzuschlagen und dein Denken über dich selbst und dein Leben in Richtung Liebe und Fülle zu wandeln.

Niemand außer dir selbst kann diese Leere die du fühlst in dir auffüllen!

Alle Erwartungen, Forderungen und Hoffnungen, die du an andere Menschen stellst, die Leere in dir aufzufüllen, können von ihnen nicht erfüllt werden!

Du allein bist dafür verantwotlich dich selbst mit Liebe, Glaube, Mut und Hoffnung aufzufüllen.

Erwartungen die man an andere Menschen stellt werden immer mit Bedingungen verküpft.

Bedingungen die weder Liebe sind noch aus Liebe entstehen.

Bedingungen zu stellen, Hoffnungen und Erwartungen daran zu knüpfen ist keine Liebe.

Bevor du dich nicht selbst so liebst, annimmst und wertschätzt wie du es dir von anderen Menschen wünschst, wird es auch niemand anders tun und auch nicht tun können ->Das ist das Spiegelgesetz und das Gesetz der Anziehung.

Alles was du selbst in dir trägst, was du selbst bist, es fühlst und von dir selbst denkst, siehst du in anderen Menschen als dein Spiegel von dir selbst.

Alles was du selbst in dir trägst ziehst zu unweigerlich in dein Leben.

Veränderst du dich selbst, in dir, verändert sich dein Leben, verändert es sich als ein Spiegel deiner inneren Erwartungen und Einstellungen, etweder zum positiven oder zum negativen.

Wenn du Liebe im Außen bei anderen Menschen suchst wirst du die Liebe niemals finden.

Du trägst die Liebe die du suchst schon seit Anbeginn deiner Reise hier auf Erden, in dir selbst.

Finde und suche die Liebe zuerst in dir selbst, dann kann sie dir auch im Außen bei und mit anderen Menschen begegnen, die genauso wie du Liebe, Freude und Gelassenheit in sich tragen.

Beginne dich zu lieben und du findest was du suchst - bedingungslos.

Was ist bedingungslose Liebe wirklich ?

Um es dir zu verdeutlichen, hier ein Beispiel für dich.

Dein Partner kommt zu dir und sagt, dass er jetzt mit deiner besten Freundin zusammen sein will und mit ihr gemeinsam weiter leben will, und dich auf Grund dessen verlassen wird, und du dann darauf antwortest:

Wenn du jetzt mit ihr glücklicher bist, als mit mir und es dein Wunsch ist dein Leben jetzt weiter mit ihr zu verbringen, wünsche ich euch beiden alles Gute und alle Liebe dieser Welt.

Du lässt ihn in und mit Liebe und in Freiheit gehen, weil du ihm aus tiefstem Herzen bedingungslos alles Glück und alle Liebe dieser Welt wünschst und, weil es dich mit Freude erfüllt ihn glücklich und voller Freude zu sehen und leben zu wissen.

Sobald du in dir ruhst und du dich selbst bedingungslos liebst, wird dir so eine Trennung in keinsterweise Schmerz zufügen, weil du selbst alles Glück und alle Liebe dieser Welt in dir trägst und du niemand anderen ''brauchst'' um dich mit Liebe aufzufüllen.

Wenn du bereit bis, allem und jedem mit bedingungsloser Liebe zu begegnen und allem und jedem bedingungslose Liebe entgegen zu bringen einschließlich dir selbst, wirst du auf wundersame Weise feststellen, das alles was du vorher gedacht hast und für Liebe gehalten hast, nur eine Illusion deines Egos war.

Bedingungslose Liebe fühlt sich frei an, ohne Zwänge, ohne Druck, ohne Forderungen und ohne Bedingungen.

Bedingungslose Liebe gibt bedingungslos ohne etwas dafür zu fordern, erhalten zu wollen oder zu verlangen, und stellt werder Bedingungen oder gezwungene Pläne auf.

Bedingungslose Liebe ist einfach, sie ist einfach da, sie ist ohne viele Worte oder Erklärungen.

Bedingugslose Liebe lässt andere Menschen so sein wie sie sind ohne sie anders haben zu wollen oder sie zu verbiegen.

Du und Ich,

Ich und Du, sind ein Wir.

Dieses Wir besteht aus einem eigenständigen Ich

und einem eigenständigen Du,

und zusammen sind Wir ein unschlagbares Duo.

Zwei Menschen die gemeinsam ihr Leben miteinander verbringen,

gemeinsam musizieren, singen, lieben, lachen, tanzen und weinen.

Getrennt und gemeinsam Herausforderungen meistern.

Still miteinander schweigen und über alles mögliche plaudern,

sich gegenseitig frei lassen,

sich gegenseitig so lassen wie man ist,

Verständis für einander haben und fühlen,

sich sehen und auf Augenhöhe treffen,

sich lieben ohne den anderen zu verbiegen,

das ist wahre bedingungslose Liebe,

zweier sich selbst liebenden Menschen.

 

   Text: Katja Obieglo

   Copyright © Katja Obieglo

Kommentare


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!