18
Ap
Wenn du vor einer Entscheidung stehst und du nicht weißt, wie es weiter gehen soll.
18.04.2016 00:00

Wenn du vor einer Entscheidung stehst, frage dich:

Was dient meiner höchsten Absicht und meinem höchsten Wohl?

Der Weg der Angst wird kein Weg der Angst sein, sobald du dir und deinem Gefühl der Freiheit in dir, erlaubst da sein zu dürfen.

Freiheit erlebst du dann, wenn du dir bewusst gemacht hast wie stark du doch im Grunde bist und es immer eine Lösung geben wird, für Probleme die sich auf deinem Lebensweg zeigen, denn sie zeigen dir erst wie stark du bist.

Denn nur in Momenten der Schwere, des Schmerzes oder des Verlustes, erkennen wir unseren wahren Kern, unseren wahren Schatz, unsere Kraft und unsere Stärke, die uns die nächste Tür zu unserem Seelenglück öffne.

Sei wild und frei!

Fühle die Stimme deines Herzens und erlaube ihr jetzt da zu sein.

So erkennst du deine wahre Kraft.

Sie ist da und war niemals verloren!!

Erkenne deine eigenen Fehler und Schwächen, die du vorher nicht wahrhaben wolltest oder dir immer wieder eingeredet hast, es nicht zu haben oder nicht zu können und fang an sie zu lieben.

Diese Kraft liegt tief in dir verborgen.

Die Kraft, die Liebe und der Freiheit, der wilden und unzerstörerischen Freiheit.

Nimm diese Kraft jetzt an und erlebe wie sich dein Leben ins positive wandeln kann.

Sei dir gewiss, das du zu jeder Zeit geführt, getragen und von Gott und den Engeln unermesslich geliebt und heilend auf deinem Weg begleitet wirst.

Vertraue dir, deiner Seele und deiner inneren Führung.

Vertraue deinem inneren Gefühl der Liebe, das immer und zu jeder Zeit weiß, was für dich gut und richtig ist.

Du kannst keine Fehler machen, denn alles was wir erleben, fühlen und dadurch heilen, dient unserem höchsten Wohl, unserer höchsten Absicht und unserer höchsten Seelenaufgabe!

Es gibt keine Fehler, kein richtig und kein falsch, sondern nur heilende Erfahrungen.

Alles was dir auf deinem Weg begegnet ist richtig und will dir zeigen wo du noch an dir arbeiten musst oder was noch von di9r in die Heilung geführt werden darf.

Wenn du vor einer Entscheidung stehst, dann frage dich:

Was dient meiner höchsten Absicht und meinem höchsten Wohl?

Und entscheide dich für den Weg der dir vielleicht Angst macht, dir aber richtig erscheint, denn dort liegt deine größtes Kraft und dein gößtes Heilungspotenzial.

Wenn du Hilfe auf deinem Weg brauchst, dann bitte Gott und das Universum um Hilfe, Führung und Beistand, und dann achte auf die Zeichen, Gefühle und Eingebungen, die dir geschickt werden.

Folge dem Guten und was deiner höchsten Absicht und deinem höchsten Wohl dient.

Alle Antworten liegen bereits in dir und kommen als Zeichen, Eingebungen oder Gefühl aus den höchsten göttlichen Ebenen und deiner Seele zu dir.

Ganz gleich, ob du an Gott glaubst oder nicht.

Wer um Hilfe bittet, dem wird geholfen und allen anderen auch - nach deinem Glauben wird dir geschehen und deinem göttlichen Seelenplan.

Gott ist für uns alle da und er lehrt uns seine bedinungslose Liebe in allem was uns begegnet und in uns selbst zu erkennen und wieder zu finden.

Der Weg der Angst wird kein Weg der Angst sein, sobald du dir und deinem Gefühl der Freiheit in dir, erlaubst da sein zu dürfen.

Freiheit erlebst du dann, wenn du dir bewusst gemacht hast wie stark du doch im Grunde bist und es immer eine Lösung geben wird, für Probleme die sich auf deinem Lebensweg zeigen, denn sie zeigen dir erst wie stark du bist.

Denn nur in Momenten der Schwere, des Schmerzes oder des Verlustes, erkennen wir unseren wahren Kern, unseren wahren Schatz, unsere Kraft und unsere Stärke, die uns die nächste Tür zu unserem Seelenglück öffnet.

 

   Text: Katja Obieglo

   Copyright © Katja Obieglo

Kommentare


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!